Details

 
04.12.2017

JENA-GEOS® auf dem SMARTCITY Expo World Congress 2017 in Barcelona

Vom 14.11. - 16.11.2017 hat die JENA-GEOS® an der SMARTCITY Expo in Barcelona im Rahmen der Schirmkampagne des Bundesministeriums für Bildung und Forschung 'Building the City of Tomorrow' teilgenommen. Unter der Schirmkampagne verbergen sich 10 verschiedene Netzwerke. Eines dieser Netzwerke ist 'DE-US.net', welches durch die JENA-GEOS® und das Büro quaas-stadtplaner vertreten wurde. Bei 'DE-US.net' handelt es sich um ein Netzwerk für Experten und Interessierte zum Austausch für Ideen, innovative Ansätze und Wissen für die 'Städte von morgen'. Wir berichteten ausführlich hier: https://goo.gl/78uEno 

 

Weiterhin bietet die Plattform die Möglichkeit, neue Projektpartner zu finden und Kooperationen zu schmieden. Darüber hinaus können die Mitglieder zu relevanten Themen diskutieren. Dazu zählen beispielsweise das Erkennen von Entwicklungspotenzialen, integrierte Lösungen zur Brachflächenentwicklung, die Optimierung von Planungs- und Beteiligungsprozessen sowie integrierte Stadtentwicklungsansätze.

 

Das Foto zeigt das Team der Initiative 'Building the City of Tomorrow' in Barcelona. Unsere Mitarbeiterin Linda Männel (Bildmitte) hat die JENA-GEOS® am Stand der BMBF-Initiative vertreten, Besuchern und Interessierten unsere Methoden und tools erläutert und internationale Kontakte geknüpft.

 

Der SMARTCITY Expo World Congress ist eine der führenden Veranstaltungen für Menschen, um die fortschrittlichsten und inspirierendsten Ideen und Technologien für die Städte von Morgen kennenzulernen. Seit dem Debüt in 2011 ist der Kongress zu einem internationalen Treffpunkt für Unternehmen, Verwaltungen, Forschungszentren, Bürgerinitiativen und generell Interessierte geworden. All diese Menschen kommen in Barcelona zusammen, um miteinander zu diskutieren, sich über Ideen auszutauschen und sich miteinander zu vernetzen, um unsere Städte zukunftssicher zu gestalten.