2004

„Herausforderungen an die Angewandte Geologie im europäischen Umweltrecht für Boden und Wasser”

Vorträge:

  • Die Auswirkungen der EU-WRRL auf die Altlastensanierung in Deutschland
  • Die Umsetzung der Europäischen Wasser-Rahmenrichtlinie in Thüringen am Beispiel der Bestandsaufnahme Grundwasser
  • Vergleich der standardisierten Vorgehensweise zur Bewertung vonvon kontaminierten Flächen in EU-Ländern
  • Kostenminimierende Strategien und praktische Schritte aus der Sicht eines Bergbausanierers zur Einstellung auf die neue WRRL
  • Passive Wasserreinigung mit Huminsanden
  • Bewertung von Bodenfunktionen zur Sicherung der Schutzansprüche für Böden im Rahmen von Planungsverfahren
  • Europäische Umweltschutzanforderungen an die Landwirtschaft - eine Chance für die Bodenkunde?
  • Open GIS - Ersatz für kommerzielle Systeme?
  • Der Jenaer Naturraum

Tagungsband.pdf herunterladen (1 MB)